1921 – 2021 = 100 Jahre Zweigverein Mainz

Bitte beachten: Es gilt die 3-G-Regel (geimpft, genesen, getestet).Bitte Nachweise mitbringen. Ferner gelten die AHA-Regeln (Maske im Bus!).

 Einladung zur 6. Planwanderung am Sonntag, dem 21.August 2022 Hunsrück – „Altlayer Schweiz“

Treffpunkt: 8:45 Uhr Bahnhofsvorplatz Nordsperre mit Bus der Fa. Lehr Abfahrt:          9:00 Uhr              Rückkehr ca.19:30 Uhr —————- Fahrpreis:      Mitglieder 14€     Gäste 17€

Anmeldung:   Von Freitag 12.08. bis Freitag 19.08.2022 18:00 Uhr im Bekleidungshaus  Lautenschläger, Stadthausstr. 4, 55116 Mainz

Die Wanderung auf dem Hunsrück in die „Altlayer Schweiz“wollten wir schon im vergangenem Jahr machen, aber es kam zur Unwetterwarnung, und wir mussten die Wanderung absagen. Bei der Vortour mussten wir nun feststellen, dass durch Baumsturz Wanderwege gesperrt sind und auch am Bach durch Feuchtigkeit Wege nicht passierbar sind. Deshalb mussten wir unsere Wanderung verkürzen.
Die Ganztagswanderer
(ca.12 km, Schwierigkeitsgrad: mittel-schwer) führt der Weg zunächst vom Portal Altlayer Schweiz auf eine kleine Anhöhe um einen tollen Weitblick  über das tief eingeschnittene Hitzelbachtal zu genießen. Anschließend gehts in das Bachtal, vorbei an einem kleinen Fischweiher, einem Muttergottesbrünnlein, bizarren Schieferfelsen, auf wunderschönen Wanderwegen, direkt am Wasser entlang.                                                                                                   Aus diesem Tal heraus, überqueren wir die Bundesstrasse und wandern zur Wallfahrtskapelle. Hier machen wir eine längere Pause. Nach einer kurzen Wegstrecke auf der K51 steigen wir wieder in den Bus.

Die Genusswanderer (ca.8km) beginnen auch ihre kleine, aber sehr schöne Wanderung am Portal Altlay. Der Weg führt uns zunächst über einen alten grasbewachsenen Wirtschaftsweg hinein in das Hitzelbachtal, vorbei am Fischweiher und weiter auf verwunschenem, romantischem, Wanderweg in Richtung Altlay zurück. Dort holt uns der Bus wieder ab, fährt in Richtung Blankenrath und nimmt auf diesem Weg die Ganztagswanderer auf. Zusammen fahren wir dann zu unserer Schlussrast um ca.15:30 Uhr nach Blankenrath, zum Landgasthof Gräff – Oster.

Die Buswanderer haben Gelegenheit nach Zell an der Mosel zu fahren und sich dort ein paar Stunden die Zeit an der Mosel zu vertreiben.

Wir empfehlen gutes Schuhwerk, Wanderstöcke und Getränke.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Eure Wanderführer:Mona Engel, 0178 5640013 * Gisela Schuster, 0176040970661

1.Vorsitzender: Günter Baral, Tel. 06131/223284* Sparda Bank Mainz *IBAN DE 18 5509 0500 0000 958233*

Seniorenwanderung vom 09.08. 2022 bis 13 Dezember 2022 Treffpunkt: 13:45 Uhr Mainz Hbf. Vorplatz

09.08. Bingen  Treffpunkt: 13:45 Uhr Mainz Hbf. Vorplatz 14.03 Uhr, (RB)“Bummel am Rheinufer -ehem. Landesgartenschau- zur Nahemündung mit Blick  auf den Mäuseturm und das Bingerloch. Anschließend in die Altstadt mit Besichtigung der Basilika St. Martin und Schlußrast, voraussichtlich Zum Opa.

Seit bis dahin herzlich gegrüßt Euer Manfred!

13.09. Zornheim – Ebersheim(3,5 km)           14.07 Uhr, (Bus 67)

11.10. Lerchenberg – Drais – Finthen(4km)           14.06 Uhr, (Tram 51)

08.11. Waldfriedhof Mombach – Wanderheim(3,5 Km)           14.20 Uhr, (Bus 80)

13.12. HBF – Kupferberg – Oberstadt(3 km)

Ihr Wanderführer:

Manfred Hahnefeld, bei Rückfragen, Tel. (06131 / 61 49 82)  und Mobil 01573 6391 573